Einladung zur Kinderbuchlesung – Hannes Klug

11. Juli 2015 – 16:00

Hannes Klug liest aus  „Ich, Xi Lao Peng und die Sache mit meinem Bruder“

Einen kleinen Shaolin als starken Kung-Fu-Trainingspartner hat nicht jeder und schon gar nicht in Thüringen. Nicht jeder hat aber auch die Fantasie, sich solch einen exotischen Freund herbeizurufen. Der elfjährige Ricky kann und braucht das, etwa wenn ihn der große Bruder und dessen pubertäre Kumpane mal wieder geärgert und vergrault haben. Oder wenn die Eltern sich streiten, weil das Geld nicht reicht, um die Tischlerei des Vaters über die Runden zu bringen. Oder wenn sich sein Freund Simon, ein etwas schrulliger Vogelkundler, von ihm verraten fühlt. Noch komplizierter wird die Gefühlslage für Ricky, als ihn der Bruder um einen Gefallen bittet und im Gegenzug »Personenschutz« anbietet. Micha hat ein Auge auf die neu ins Dorf gezogene Alex geworfen. Ricky soll die selbstbewusste, aber verschlossene 13-Jährigen etwas aushorchen und rauskriegen, womit der Bruder bei dem Mädchen punkten könnte. Doch dann entdecken Ricky und Alex ihre Seelenverwandtschaft, Gefühle verwirren und Ereignisse überschlagen sich. Jetzt muss Ricky zeigen, ob wirklich ein Kämpfer in ihm steckt.

rororo rotfuchs
9,99 €
208 Seiten
ISBN 978-3-499-21420-2

Hannes Klug Foto zum Buch rororo rotfuchs

Übrigens – das Buch wurde auch verfilmt

Ricky – Normal war gestern

Written by paula

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: