Éric Vuillard – Die Tagesordnung

Éric Vuillard – Die Tagesordnung Éric Vuillard ist ein Schriftsteller, der Zeitgeschichte in Erzähltexte verwandelt. Dabei interessieren ihn vor allem die Leerstellen, Auslassungen jenseits der geschichtlichen Fakten. ‚Die Tagesordnung‘ dreht sich um den Anschluss Österreichs an den NS-Staat. Die... Read More →

REGENGÖTTER

Regengötter – James Lee Burke ein Krimi-Western James Lee Burke, 1936 in Louisiana geboren, wurde bereits Ende der Sechzigerjahre... Read More →