Einladung zur Lesung – Miriam Sachs und Karsten Troyke

Miriam Sachs liest mit Karsten Troyke aus ihrem Roman

10. Juli 2015 – 20:00

Miriam Sachs und Karsten Troyke

Miriam Sachs und Karsten Troyke

REISE NACH JERUSALEM oder 141 TAGE WARTEN AUF GRÜNSTEIN

Pressestimmen:

»… eine charmante Liebesgeschichte und eine unkonventionelle Annäherung an das Judentum.«
Aviva, Berlin Büchern Tipp

»… eine ermutigende Entwicklungsgeschichte, verpackt in Alltagsbeobachtungen, Stimmungsfetzen, in Liebeskummer und Hoffnungen auf ein anderes Leben.«
Lesart 

»Miriam Sachs kann alles: Geschichten schreiben, zeichnen und erzählen.«
Berliner Literaturkritik

erschienen bei Edition Nautilus

€  16,90
ISBN 978-3-89401-461-2

oder siehe auch;

 

Written by paula

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: